Vielfältiges Workshopangebot 2021

Das Hohner-Konservatorium startet mit einem vielfältigen Workshopangebot in das Jahr 2021.

Der Kurs „Online-Sprechtraining: Durchdringen trotz der Maske“ startet bereits im ersten Quartal, am 13.01.2021.
Im März beginnen die Workshops Stimmtraining, Dirigiertechnik und Mundharmonika.
Die Kurse finden online statt, sodass jeder bequem von zu Hause aus teilnehmen kann.

Jugendliche ab 16 Jahren können sich auf ein „Kons-Camp“ freuen. Ein Wochenende lang kann Konsluft geschnuppert und mit den Studierenden musiziert werden.
Für Mundahrmonikaliebhaber auf jeden Fall interessant: Reparatur und Wartungsworkshop. Gabi Conzelmann vom Service-Team Mundharmonika der Hohner Musikinstrumente GmbH leitet diesen Reparaturworkshop zur Selbsthilfe.
Im April kommen Konstantin Reinfeld und Frank Haunschild ins Konservatorium zu „Free reeds unlimited!“. An diesem Wochenende stehen die Themen Improvisation & Harmonie, Zusammenspiel & Begleitung im Fokus.

Die jeweiligen Informationen, Termine und Teilnahmegebühren sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind unter „Workshops“ zu finden.

Der Workshop, für den Sie sich interessieren ist in der Detailübersicht nicht zu finden? Keine Sorge, sobald ein Termin für den nächsten Kurs feststeht, wird der Workshop wieder online gestellt.

 

Übersicht unserer Workshop-Angebot

  • Dirigiertechnik – Online-Training mit Bernhard van Almsick
  • Arrangieren und Musik bearbeiten – Online-Training mit Hans-Günther Kölz
  • Sprechtraining – Online mit Helen van Almsick
  • Mundharmonika – Online-Training mit Naoko Nebl
  • Stimmtraining – Online-Training mit Helen van Almsick
  • „Kons-Camp“ für Jugendliche mit den Studierenden des Konservatoriums
  • Mundharmonika Reparatur und Wartung mit Gabi Conzelmann
  • Free reeds unlimited – Harmonica meets Jazz, Pop, Blues & More mit Konstantin Reinfeld und Frank Haunschild