Matthias Matzke

Crashkurs Digitalakkordeon mit Matthias Matzke

135,00

Crashkurs Digitalakkordeon

22.-24.05.2020
Fr. 18:30 – So.:12:00
Kursnummer 2020W08
Anmeldeschluss: 07.04.2020 (Anmeldungen nach Anmeldeschluss werden nach Möglichkeit berücksichtigt)

8 am Lager

Art.-Nr.: 2020W08 Kategorien: , Stichworte: ,

Produktbeschreibung

Crashkurs Digitalakkordeon

22.-24.05.2020
Fr. 18:30 – So.:12:00
Kursnummer 2020W08
Anmeldeschluss: 07.04.2020 (spätere Anmeldungen werden nach Möglichkeit berücksichtigt)
Ein Keyboard in Akkordeonform? Oder ein Akkordeon mit Keyboardklangerzeugung? – Was genau ist eigentlich ein Digitalakkordeon, was ist es nicht und welche Chancen bietet es?
Teilnehmer dieses Kurses bekommen anhand praktischer Musikbeispiele (falls benötigt auf Leihinstrumenten) eine Einführung in elektronische Klangwelten, die wir uns als Akkordeonspieler insbesondere mit der Technik des Roland FR-8x erschließen können.
Folgende Fragen stehen im Zentrum des Kurses:
    • Kann man auf dem Digitalakkordeon einfach Akkordeon spielen oder in wiefern stellt es eine ganz neue Spielumgebung und ein ganz neues Instrument dar?
    • Welche Möglichkeiten bietet das Digitalakkordeon für Bands, Akkordeonorchester, Alleinunterhalter und Soloacts?
    • Wie kann das Digitalakkordeon den Akkordeonunterricht ergänzen und neue Anreize schaffen (nicht nur für Teenager)?
    • Inwiefern ist das Digitalakkordeon ein Klangimitator, inwiefern kann es ganz neue Klanglandschaften kreieren?
    • Wie erleichtert uns das Digitalakkordeon Tonaufnahmen und Notation mit und ohne Computer?