Das Hohner-Konservatorium Trossingen ist eine im nationalen und internationalen Musikbe­trieb ein­zig­artige Kultur- und Bildungseinrichtung, die aus der Geschichte des Akkordeons und aus der Bildungs­landschaft Baden-Württembergs nicht mehr weg­zudenken ist.

Der Ausbildungsgang „Klassisches Akkordeon“ orientiert sich in seiner grundsätzlichen Ausrichtung an der „klassischen“ Akkordeonliteratur, die sich aus Originalwerken und Bearbeitungen zusammensetzt.

Der Ausbildungsgang „Populäres Akkordeon“ orientiert sich in seiner grundsätzlichen Ausrichtung an populären und zeitgenössischen Ausdrucksformen, wie Jazz, Blues, Tango oder Musette. Dennoch findet die „klassische“ Akkordeonliteratur ebenso ihre Berücksichtigung im Verlaufe der Ausbildung.

Ausbildungsgänge
Elektronische Tasteninstrumente

Elektronische Tasteninstrumente

Thematisch stehen folgende Instrumente im Mittelpunkt des Unterrichtsfaches: •    Keyboard…

read more
Vorsemester

Vorsemester

Das Vorsemester bereitet den Interessenten im Bereich Klassik und Jazz…

read more
Elementare Musikpädagogik

Elementare Musikpädagogik

Das Fach ‚Elementare Musikpädagogik gehört als Pflichtfach zum festen Bestandteil…

read more
Solistenklasse

Solistenklasse

Künstlerische Hochbegabtenförderung „Solistenklasse“ orientiert sich am "klassischen Akkordeon", sowie auch…

read more
Leitung Von Akkordeon-Orchester

Leitung von Akkordeon-Orchester

Nach wie vor ist die Leitung von Akkordeon-Orchestern eine der…

read more
Mundharmonika

Mundharmonika

Mit Ausnahme vom Unterricht im Fach Mundharmonika ist die Ausbildung…

read more
Akkordeon Jazz Und Popularmusik

Akkordeon Jazz und Popularmusik

Der Ausbildungsgang II ("Populäres Akkordeon") orientiert sich in seiner grundsätzlichen…

read more
Musikbearbeitung

Musikbearbeitung

Mit dem Studienweg „Musikbearbeitung“ wird dem Akkordeonisten eine spezifische Erweiterung…

read more