hohner-konservatorium.de / Deutsch / Akkordeon grenzenlos / Akkordeon grenzenlos 2011 / Grenzenlose Foren
Grenzenlose Foren
 

Forum 2011

 

 Musikpädagogik – Akkordeon-Lehrwerke in der Diskussion

Hohner-Konservatorium Trossingen Samstag, 30. April 2011;

09.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr

Am Samstag werden wir in den Räumlichkeiten des Hohner-Konservatoriums ein Forum über Musikpädagogik veranstalten. Es werden verschiedene Autoren, wie Helmut Quakernack, Volker Rausenberger, Sabine Kölz und Lars Holm (Schweden), über Ihre Schulwerke referieren. Im Anschluss wird im Plenum hierzu und zum Thema „Akkordeon-Lehrwerke in der Diskussion“  die Möglichkeit zum intensiven Austausch gegeben sein. Zeitgleich werden in den neuen Räumlichkeiten einige Musikverlage Ihre Produkte zum Thema „Musikpädagogik“ ausstellen.

 Infos als pdf hier!

 

 

„Original und Bearbeitung – ästhetische Positionen in Vergangenheit und Gegenwart (2)“

Hohner-Konservatorium Trossingen  Sonntag 1. Mai 2011

10.30 Uhr – ca 16.00 Uhr

Im Rahmen von „Akkordeon grenzenlos 2011“ findet am Sonntag, 1.Mai 2011 in den Räumlichkeiten des Hohner-Konservatoriums das 2. Öffentliche Forum zum Thema „Original und Bearbeitung“ statt. Nach den vielen positiven Feedbacks zur 1.Durchführung im vergangenen Jahr, bei der bereits einige interessante Aspekte zur aktuellen Musikpraxis von verschiedensten Seiten betrachtet und diskutiert wurden, hat sich die neue Geschäftsleitung dazu entschlossen diesen Typ des Sich-Begegnens, des Sich-Austauschens auf musikalischer Ebene weiterzuführen. So werden auch in diesem Jahr wieder maßgebende Musiker und Pädagogen, Akkordeonisten und Nicht-Akkordeonisten (u.a. Stefan Hippe, Helmut Quakernack, Prof. Michael R. Hampel udn Jan Hennig) in vorbereiteten Referaten gemeinsam mit den Hörern über praxisbezogene Fragen zum Thema „Original und Bearbeitung“ sprechen. Für Fragen, Gespräche und Diskussionen wird genügend Zeit sein, auch bei kleinen Kaffeepausen am Rande der Veranstaltung. Musikalische Zwischenbeiträge werden den Tag auch klanglich abrunden. 

Infos als pdf hier!

Links
 
 
Drucken