Das Hohner-Konservatorium wird von einem Förderverein unterstützt, bei dem auch Sie Mitglied werden können
Das Hohner-Konservatorium wird von einem Förderverein unterstützt, bei dem sowohl Einzelpersonen als auch Firmen Mitglied werden können. Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe durch die ideelle und finanzielle Förderung der Ersatzschule Hohner-Konservatorium Trossingen. Dazu gehört auch die Förderung einzelner Studierender bezüglich Instrumentarium, Wettbewerbsteilnahmen und Teilnahmen an Fortbildungsmaßnahmen, sofern diese im Auftrag des Hohner-Konservatoriums gefördert werden und dient der Fortbildung von Studenten. Zusammengefasst: mit seinem Mitgliedsbeitrag wird die Arbeit des Hohner-Konservatoriums nachhaltig unterstützt.

Flyer Förderverein

Beitrittserklärung Förderverein

 

 

Förderverein des Hohner-Konservatoriums vergibt erstmals FÖRDERPREIS

Es gibt ihn schon lange, den Förderverein des Hohner-Konservatoriums Trossingen. Vielen war dies bis heute nur nicht bewusst. Ins Leben gerufen wurde der Verein in der für das Konservatorium  schwierigsten Zeit schon vor gut 15 Jahren durch den damaligen Geschäftsführer Arnold Kutzli, der dieses von vielen Seiten als bundesweit einmaliges Ausbildungs-Institut bezeichnet, vor dem Aus bewahren konnte. Ein wichtiger Orientierungspunkt für die gesamte Harmonika-Scene und deren Weiterentwicklung wäre dabei verloren gegangen. Mit Hilfe des Landes Baden-Württemberg, der Stadt Trossingen, des Landkreises Tuttlingen und der Matth. Hohner AG wurde eine praktikable Lösung für den Erhalt gefunden werden. Diese praxisorientierte Schule, die im Laufe ihrer Geschichte einige tausend Akkordeon-Lehrer/innen ausbildete, ist inzwischen längst wieder in ruhigem Fahrwasser mit bemerkenswerten Impulsen und vielversprechenden Kooperationen. Der Förderverein mit dem derzeitigen Vorstand Brigitte Burgbacher, Matthias Keller und den Beisitzern Rita Buggle-Fink und Arnold Kutzli engagieren sich heute mit den vielen Fördermitgliedern in bemerkenswerter Weise für die jungen Menschen am „Kons“ wie es liebevoll genannt wird. Mit einem aktuellen Flyer, der in Kurzform interessante Fakten enthält, wird der erstmals ausgelobte Förderpreis in den Mittelpunkt gestellt.
Der Sponsor, eine sehr bemerkenswerte Persönlichkeit, wird diesen ersten Förderpreis in Höhe von Euro 1000.- nicht nur finanzieren sondern im Kreise prominenter Gäste anlässlich einer Matinee am Sonntag, 4.12.2o16 überreichen. Laut Flyer geht der Preis, der künftig jährlich vergeben werden soll, an Studierende oder Absolventen des Hohner-Konservatoriums mit herausragenden Leistungen sowohl in der Gesamtheit der Ausbildung wie auch in Einzelbereichen oder aber auch in sozialer Hinsicht. Die Vorschläge werden von der Schulleitung und den Dozenten-Teams eingebracht. Die endgültige Entscheidung trifft der Vorstand des Fördervereins. Man darf gespannt sein, wer sich dieses Jahr qualifizierte. Erfreulich in diesem Zusammenhang, dass es heute schon einen namhaften Sponsor für den Förderpreis 2o17 gibt.

KONTAKT:
Hohner-Konservatorium Trossingen e.V.
Hohnerstraße 4/1
78647 Trossingen
Tel.: 07425 / 327015
Fax: 07425 / 327100
E-Mail: info@hohner-konservatorium.de
Website: www.hohner-konservatorium.de

1. Vorsitzende:
Brigitte Burgbacher
Tel.: 07425 / 329431
E-Mail: BrigitteBurgbacher@gmx.de

2. Vorsitzender:
Matthias Keller
Tel.: 07425 / 20212
E-Mail: MKeller@Hohner.de

Beisitzerin:
Rita Buggle-Fink
Tel.: 07425 / 5303
E-Mail: Rita-Buggle-Fink@web.de

Beisitzer:
Arnold Kutzli
Tel.: 07425 / 7553
E-Mail: Kutzli@online.de